Samstag, 21. November 2020


( Dieser Beitrag enthält Werbung )

 Hallo!

Kommt Euch der Satz: "Ich brauche bis morgen eine Karte zur Geburt eines Mädchens und eine zur Hochzeit. Bekommst du das hin?" bekannt vor? Natürlich bekomme ich das hin, nur spielt der Kopf nicht immer mit. Manchmal will mir dann auf die Schnelle nichts einfallen aber nach ein paaf Anläufen, war ich mit dem Ergebnis zufrieden. 

Für die Babykarte habe ich die Buchstaben von creative-depot verwendet und für die Hochzeitskarte ein ältere Sets von Stampin`UP!, das es leider nicht mehr zu bestellen gibt.

 







Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende.

Eure

Astrid!

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Klick auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Informationen dazu findest du hier:
https://policies.google.com/privacy?hl=de